KokoLein Bärlauch Aufstrich 160 ml

6,90 

4,31  / 100 ml

KokoLein Bärlauch.
Frischer Bärlauch, Leinöl Omega 3 und Laurinsäure im Kokosöl unterstützen die Frühjahrskur. Sehr ergiebig.

Vorrätig

Produkt enthält: 160 ml

Artikelnummer: 0012 Kategorie:

Beschreibung

Bärlauch Brotaufstrich für die Frühlingskur

Im gesunden Brotaufstrich KokoLein Bärlauch steckt die Kraft des Frühlings. Bärlauch, Leinöl und Kokosöl unterstützen die Frühjahrskur; der Bärlauch hilft nicht nur, den Körper zu entgiften und die Zellen gesund zu erhalten – er schmeckt dabei auch noch hervorragend. Ein Bärlauchbrot zwischendurch ist der optimale Snack für mehr Wohlgefinden.

Im KokoLein Bärlauch ergänzen sich 3 sehr effektive Komponenten in geradezu idealer Weise und harmonieren geschmacklich vollkommen!
Bärlauch ist reich an Vitamin C, an Mineralstoffen und Spurenelementen (z.B. Eisen, Magnesium) und wertvollen Schwefelverbindungen. Er schließt die Zellen auf und unterstützt die Entgiftung.
Das gesunde Leinöl mit Omega 3 Fettsäuren ist wichtig für die Herz-Kreislauf-Gesundheit, unterstützt die Zellstabilität und die Schleusenarbeit (Entgiftung) der Körperzellen.
Das Kokosfett mit der wertvollen Laurinsäure unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte und stellt wie auch das Leinöl wichtige Zellenergie zu Verfügung.
Damit bringen alle 3 den Zellstoffwechsel so richtig in Schwung. 

KokoLein Bärlauch kann man hervorragend als puren Brotaufstrich genießen oder in Verbindung mit anderem Gemüse als Brotbelag (wie Radieschen, Frühlingszwiebeln, Gurke, Paprika, Tomate uvm.). Dei leicht scharfe, frische Note der ätherischen Öle ergänzt sich gut mit vielen anderen Speisen und bringt gerade die sanften Geschmacksnoten besonders gut zur Geltung.

KokoLein Bärlauch Aufstrich 160 ml
Bärlauchbrot mit KokoLein Bärlauch

 

Servieren Sie Ihren Gästen doch mal Gourmet-Gesundheit vom Feinsten.
Hauchdünn gestrichen bildet KokoLein Bärlauch zum Beispiel eine gute Grundlage für leckere Canapées, garniert mit Frühlingszwiebeln, gewürfelter Tomate, Spargelköpfen oder mit Krabben, Hähnchenbrustfilet, gekochtem Ei … die Frühlingskur für Genießer.

Schmeckt auch sehr gut auf Pellkartoffeln, zu Spargel oder anderem zartem Frühlingsgemüse, auch zu Fisch und Meeresfrüchten.

Aber KokoLein bitte nicht zum Kochen oder zum Anbraten verwenden (dann würde das Leinöl oxidieren und unbrauchbar werden). Wenn es zusammen mit heißen Speisen verwendet wird, dann am besten über das schon im Teller angerichtete Essen geben.

Im Kühlschrank aufbewahren. Optimal streichfähig bei ca. 19° C.
Ungeöffnet im Kühlschrank ca. 4 Monate haltbar. Nach dem Öffnen innerhalb weniger Wochen aufbrauchen.

 

Profitieren Sie von der wunderbaren Symbiose zweier wertvoller Fettsäuren in Verbindung mit Kräutern:

Kokosöl enthält mittelkettige Fettsäure, insbesondere die wertvolle Laurinsäure, über die im Internet viel berichtet wird. Unter Anderem soll sie beim Abnehmen förderlich sein, da sie nur wenig ins Fettgewebe eingelagert wird.

Leinöl, mit dem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, insbesondere der Omega-3-Fettsäure (Alpha-Linolen-Säure) ist ein exzellenter Energiespender.
Für mehr Information klicken Sie: Leinöl und Kokosöl.

Zusätzliche Information

Gewicht0.2999 kg